Inklusion in KiTas gelingt nicht mit der Brechstange

Landtagsabgeordnete Astrid Birkhahn und Henning Rehbaum im Gespräch mit dem Kreiselternrat Der Vorstand des Kreiselternrates (KER) des Kreises Warendorf traf sich in der KiTa Abenteuerland in Sassenberg mit den CDU-Abgeordneten Astrid Birkhahn und Henning Rehbaum, um über die anstehende Revision des Kinderbildungsgesetzes (KiBiz) und die Inklusion in den KiTas zu sprechen. „Eine qualitativ hochwertige Betreuung,…

Sprachförderung wird fortgesetzt

Annette Watermann-Krass im Gespräch mit dem Kreiselternrat „Die 25 Millionen Euro für die Sprachförderung nach Delfin 4 bleiben auch nach der KiBiz-Revision im System und werden durch 5 Millionen Euro für Erzieherinnen-Fortbildungen ergänzt“, erklärte die Landtagsabgeordnete Annette Watermann-Krass (SPD) beim Gespräch mit dem Kreiselternrat des Kreises Warendorf. Gemeinsam mit der SPD-Kreistagsfraktionsvorsitzenden Dagmar Arnkens-Homann traf sich…

NRW-Familienministerin zu Gast im Zwergenland

Der folgende Textabschnitt wurde aus dem Artikel der Tageszeitung “Die Glocke” übernommen (Bild- und Schriftrechte obliegen Frau Rita Kleigrewe): „Mit meiner Kita-Tour 2014 wollte ich mir vor dem Hintergrund der Umsetzung des Rechtsanspruchs ein persönliches Bild vom Ausbau der U3-Betreuung vor Ort machen“, erläuterte Schäfer gestern in Einen. „Es ist gut, auch mal die Stimmen…

Der KER und der Landrat im Gespräch am 24.02.2014

Der folgende Text wurde von der Website des Kreises Warendorf übernommen: Aktuelle Fragen von Eltern zum Thema Kinderbetreuung standen im Mittelpunkt eines Gesprächs, das Vertreterinnen und Vertreter des Kreiselternrates mit Landrat Dr. Olaf Gericke führten. “Wir haben uns in den vergangenen Jahren mit Erfolg darum bemüht, ein bedarfsgerechtes Betreuungsangebot zu schaffen. Damit wir die Weichen…

KER-Workshop am 11.01.2014

Am 11.01.2014 fand ein ganztägiger Workshop des neuen Kreiselternrates statt. Wir erhielten für unsere Arbeit wichtige Detailinformationen zu speziellen Themen der Kindertagesbetreuung. Diese erstreckten sich über Informationen zur Änderung des Kinderbildungsgesetzes bis hin zur Kindergartenbedarfsplanung des Kita-Jahres 2014/2015. Ein Vortrag einer Spezialistin für Qualitätsentwicklung in Kitas vermittelte uns weitere Kenntnisse über die Ermittlung und Einführung…